Explosion bei BASF: Widersprüche des Kapitalismus offengelegt

Auch drei Tage nach dem Brand und der schweren Explosion mit Toten und Schwerverletzten im Nordhafen des weltgrößten Chemiekomplexes in Ludwighafen am Rhein sind die unmittelbaren Ursachen nicht einmal ansatzweise geklärt.

„Volksparteien“ im Niedergang. LINKE legt wieder zu, aber kein Grund zum Jubeln

Der anhaltende Niedergang der beiden bisherigen „Volksparteien“ SPD und CDU und ein zweistelliges Ergebnis für die Rechtspartei AfD sind vorherrschende Merkmale bei den Berliner Abgeordnetenhauswahlen vom vergangenen Sonntag.

Massendemonstrationen gegen TTIP und CETA | SPD am Scheideweg

Die deutsche Sozialdemokratie befindet sich jetzt in einer Schlüsselposition. Am Montag, 19. September 2016, entscheidet sie bei einem nichtöffentlichen Konvent in Wolfsburg über ihre Haltung zu CETA.

Editorial Funke Nr. 102: Auf in den heißen Herbst

Das war ein heißer Sommer mit rasanten politischen Erschütterungen und Blitzeinschlägen, die es in sich haben.

Terror in München | Solidarität mit der Bevölkerung!

Am Abend des 22. Juli 2016 ereignete sich ein gezielter Terroranschlag in der bayrischen Landeshauptstadt München. Wir verurteilen diese Tat aufs schärfste und stehen in voller Solidarität mit den Angehörigen der Opfer und der Münchener Bevölkerung.

Editorial Funke Nr. 101: Nicht auf halbem Wege stehen bleiben

Wenn die bürgerliche Welt in diesem Sommer auf die Olympischen Spiele in Brasilien blickt, haben wir bei aller Sportbegeisterung vor allem die Klassenkämpfe in Brasilien und ganz Lateinamerika im Blick. Über Jahre war der Kontinent für linke, klassenkämpferische ArbeiterInnen und Jugendliche in aller Welt ein Hoffnungsschimmer. Nach langen „verlorenen Jahren“ spülten dort Klassenkämpfe und soziale Protestbewegungen (vermeintlich) linke Parteien an die Regierung.

Funke Nr. 100: Polarisierung und soziales Erdbeben

Die Landtags- und Kommunalwahlen im März haben die politische Landschaft erschüttert und gründlich durcheinander gewirbelt. Während uns die Bundesregierung einzureden versucht, dass wir auf einer Insel der Glückseligen mit niedriger Arbeitslosigkeit und einer robusten Exportwirtschaft lebten, sehen viele arbeitende Menschen, Jugendliche und RentnerInnen die Lage anders.

Flüchtlingselend: Menschenverachtende Heuchler

Bilder von Flüchtlingscamps in knöcheltiefem Schlamm in Idomeni an der griechisch-mazedonischen Grenze. Bilder von verzweifelten Menschen in seeuntüchtigen Schlauchbooten auf dem Meer zwischen der Türkei und Griechenland, die vor dem Ertrinken gerettet wurden. Sie gehören mittlerweile zum Alltag in Flimmerkiste und Internet. Viele Menschen hierzulande sind angesichts dieses Elends inzwischen abgestumpft.

Ein politisches Erdbeben und seine Bedeutung

Eine Woche nach den Kommunalwahlen in Hessen erschüttert ein politisches Erdbeben die Bundesrepublik Deutschland bei den Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz des vergangenen Sonntag.

Landtagswahlen März 2016: Ein politisches Erdbeben

Es gab viele Verlierer bei den Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz und eigentlich nur eine Gewinnerin. In allen drei Ländern wurden die bisherigen Koalitionen abgewählt.

Modulblock Revolution

Heute vor 100 Jahren:

Modulblock DefenceMarxism

Unsere Arbeit kostet Geld

Dabei sind wir exklusiv auf die Unterstützung unserer LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen.
Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität spüren.
Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke e.V.
IBAN: DE28 5109 0000 0009 1469 03
BIC: WIBADE5W