Traut euch: Werft die Troika raus!

Die SYRIZA-Regierung stemmt sich mit allen Mitteln gegen den Staatsbankrott. Warum es für die linke Regierung unausweichlich ist, den aktiven Bruch mit ihren Erpressern zu vollziehen, erklärt unser Autor.

Den Kapitalismus retten oder ihn stürzen?

Griechenlands Finanzminister Yanis Varoufakis wird in den Medien als „unberechenbarer Marxist“ vorgeführt. Dabei ist dieser angetreten, den Kapitalismus vor sich selbst zu retten. Unser Autor zeigt, warum dieser Ansatz zum Scheitern verurteilt ist.

Die Ukraine ein Jahr nach der "Revolution" auf dem Maidan

Im Folgenden veröffentlichen wir ein Interview mit der linken Organisation Borotba, in dem wir die aktuelle Situation in der Ukraine, ein Jahr nach der Maidan-Bewegung und dem Sturz von Viktor Janukowitsch, diskutieren.

Reparationen von Deutschland?

Warum die SYRIZA-Regierung sich nur auf Basis einer klassenorientierten, internationalistischen Methode durchsetzen kann und warum ihre diskursorientierte Strategie auch in dieser Frage scheitert, erklärt die Kommunistische Strömung in SYRIZA in diesem Statement.

Griechenland: Sozialismus oder Austerität

Mit Spannung wurden die ersten Wochen der linken SYRIZA-Regierung beobachtet. Was man aus diesem Projekt jetzt schon lernen kann, und warum gegen die Krise nur der Sozialismus hilft, erklärt unser Autor.

Griechenland: Keine Erpressung! Nein zu Schäubles Nein! Schluss mit Troika und Austerität!

Die Parlamentswahlen am 25. Januar brachten den linken Wahlsieg. Ein Ende des Austeritätsregimes wird es aber nur geben, wenn SYRIZA antikapitalistische Maßnahmen umsetzt.

Russland und der Westen

Die Berichterstattung der letzten Zeit legt nahe, dass der Kalte Krieg wieder ausgebrochen sei. Unser Autor über die Entwicklung des russischen Imperialismus und sein Verhältnis zum Westen.

Die Bürgerlichen haben Angst vor SYRIZA – Es ist Zeit, vorwärts zu gehen!

Tsipras hat in seiner ersten Ansprache als griechischer Ministerpräsident bestätigt, dass er das Spardiktat nicht mehr akzeptieren wird. Wir veröffentlichen die aktuelle Stellungnahme der Kommunistischen Strömung in SYRIZA zu den Entwicklungen in Griechenland.

Syriza muss einen radikalen, sozialistischen Kurs einschlagen!

Obwohl die Führung der SYRIZA einen gemäßigten Kurs verfolgt, hat sie deutsche Ultimaten nicht verhindern können – Die Lösung liegt in einer radikalen Politik, nicht in Diplomatie. Verweigert die Rückzahlung der Staatsschulden! Verstaatlicht die Banken! Enteignet die Oligarchen!

Griechenland nach dem historischen Wahlsieg von Syriza

Der historische Sieg der griechischen Linkspartei Syriza bei den Parlamentswahlen am 25. Januar 2015 stellt die Linke vor neuen Herausforderungen. Wir veröffentlichen hier Artikel und Stellungnahmen zum Thema.

Modulblock Revolution

Heute vor 100 Jahren:

Modulblock DefenceMarxism

Unsere Arbeit kostet Geld

Dabei sind wir exklusiv auf die Unterstützung unserer LeserInnen und UnterstützerInnen angewiesen.
Wenn dir dieser Artikel gefallen hat, zögere nicht und lass uns deine Solidarität spüren.
Ob groß oder klein, jeder Betrag hilft und wird wertgeschätzt.

Der Funke e.V.
IBAN: DE28 5109 0000 0009 1469 03
BIC: WIBADE5W